Suche

Webseite durchsuchen


Sie können hier unsere Webseite durchsuchen.

Geben Sie einfach Ihren gewünschten Suchbegriff ein


Einladung zum Tag der offenen Tür

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Adresse:
Hort an der Luitpoldschule
Harthauser Str. 3b, 83043 Bad Aibling

EisDisco mit Barbetrieb

Endlich ist es wieder soweit! Unter dem Motto „Packt eure Schlittschuhe aus und ab aufs Eis“ findet am 22.03.24 die diesjährige Eisdisco, organisiert vom FOKUS-Familiennetzwerk e.V., in der Bad Aiblinger Eislaufhalle statt. Es sind alle Jugendlichen und Erwachsenen in der Zeit von 19.30-22 Uhr herzlich willkommen.

Wir laden sie ein einem gemeinsam lustigen Abend bei toller und abwechslungsreicher Musik mit Freunden zu verbringen. Die Lichtanlage mit ihren bunten Effekten wird die Eishalle wieder zu einer kleinen Disco verwandeln. Neben der Eisfläche wird eine Bar aufgestellt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Erste Jugenddisco unter FOKUS-Familiennetzwerk e.V. – ein voller Erfolg

Ein neues Konzept ermöglichte letzten Samstag den Jugendlichen ab 12 Jahren sichere erste Discoerfahrungen im geschützten Rahmen zu sammeln. Wichtig war uns als Verein dabei, dass sich die Teenies die Party auch leisten können. Es wurden unter anderem Softdrinks und Cocktails ausgeschenkt – selbstverständlich alkoholfrei und zum Selbstkostenpreis.

Die Veranstaltung war enorm erfolgreich. Der jugendliche Patrick sorgte mit lauter Musik bis 22 Uhr für eine tolle Stimmung. Für die professionelle Licht- und Soundanlage sorge Stefan Linnerer mit seinem Team von M7 Veranstaltungstechnik. Die Veranstaltung wurde unter der großartigen Leitung von Astrid Schäffler 2.Vorsitzende FOKUS-Familiennetzwerk e.V. organisiert.

Das FOKUS-Familiennetzwerk e.V. holt den jungen Zauberer in die Kurstadt. Er ist noch so jung, dass er natürlich auch noch in die Schule muss. Nicht etwa Hogwarts, sondern eine ganz normale Schule in der zaubern strengstens verboten ist. Was aber, wenn er es trotzdem macht? Maxl präsentiert in dieser Show, mit familienfreundlicher Zauberei, wie der langweilige Schultag mit Magie ein bisschen mehr Spaß machen kann. Seid dabei, wenn euch Magic Maxl zeigt, was er mit schlechten Aufsätzen macht oder wie er eine Matheaufgabe löst. Er wird euch zeigen, dass wirklich nicht alles so ist, wie es manchmal scheint.

Mit seinen kreativen Illusionen hat er etliche Preise gewonnen, darunter fünf Mal in Folge, den ersten Platz der Deutschen Jugendmeisterschaften der Zauberkunst. Magic Maxl stand schon mehrfach mit den Ehrlich Brothers auf der Bühne und durfte unter anderem Jörg Pilawa, Kai Pflaume und Elton zur besten Sendezeit im TV verzaubern. Der Magische Zirkel von Deutschland hat Magic Maxl zum „Magier des Jahres 2021“ gekürt. Hier ist er der jüngste Titelträger aller Zeiten und reiht sich damit in die Folge großer Namen wie David Copperfield, den Ehrlich Brothers und Simon Pierro ein, die vor ihm den Titel „Magier des Jahres“ verliehen bekommen haben.

Seine Show präsentiert er am 09.03.2024 um 18 Uhr in der Aula des Gymnasiums Bad Aibling. Sie richtet sich speziell an Familien mit Kindern ab dem Grundschulalter, und zwar an die gesamte Familie! Alle Familienmitglieder werden gleichermaßen verzaubert und die Eltern sind nicht mehr nur die „begleitende Aufsichtsperson“.

Ticketvorverkauf unter: http://tickettune.com/fokus

Zweite Jugenddisco vom FOKUS-Familiennetzwerk e.V.

Am Samstag, den 20.01.24 findet beim FOKUS-Familiennetzwerk e.V. die zweite Jugenddisco für alle Jugendliche ab 12 Jahren statt. Die große Party wird in der Zeit von 18 Uhr-22 Uhr im Paulusheim steigen. Für die laute Musik sorgt der FOKUS DJ Patrick. Es werden alkoholfreie Getränke sowie Softdrinks ausgeschenkt. Für Pizza und Snacks ist gesorgt – für jedes Taschengeld erschwinglich, so Astrid Schäffler. Der Eintritt liegt bei 2,00 Euro.

Es wird aus jugendschutzrechtlichen Gründen eine Einlasskontrolle stattfinden – alle Jugendlichen sollen ihren Ausweis mitbringen. Diese Veranstaltung wird vom ehrenamtlichen Vorstand organisiert. Dieser wird mit der Licht- und Musikanlage vom Stefan Linnerer von M7 Veranstaltungstechnik unterstützt.

Offener Elterntreff zum Ideen- und Erfahrungsaustausch

Das FOKUS-Familiennetzwerk e.V. lädt seit Herbst zum Elterntreff ein.

Zusammen mit den Referenten Bettina Demmel und Marianne Braderic werden die Themenabende in regelmäßigen Abständen geplant. Es sind interessierte Eltern, die eigene Erfahrungen teilen wollen aber auch von anderen Ideen und Erfahrungen profitieren sollen herzlich willkommen. Ein bewertungsfreies Zuhören und Teilen ohne Angst vor Bewertung, ist den Referentinnen sehr wichtig. Die Treffen finden im Hortgebäude neben der Luitpoldgrundschule statt.